Beim Herakles 5G handelt es sich um einen Profi-Standmixer aus dem Hause Klarstein. Der im Retro-Look gehaltene Mixer ist ein ausgezeichnetes Modell, welches sich aufgrund seiner Leistungseigenschaften sowohl für den privaten Gebrauch aber auch für den Einsatz in Restaurants oder Bars bestens eignet. Wer auf die Zubereitung von frischen und gesunden Lebensmitteln viel Wert legt und gerne abwechslungsreiche Smoothies zubereitet, wird an dem Herakles 5G nicht vorbeikommen.

Leistung und Funktionen

Hinsichtlich des Funktionsumfangs und der Leistung kann sich der Klarstein Profi Mixer durchaus sehen lassen. Mit einem Blick auf die Leistung wird einem schnell klar wie viel Power das Modell hat. Der Klarstein Herakles ist nämlich mit einem 1.500 Watt Motor ausgestattet, der stolze 40.000 Umdrehungen pro Minute erreicht, wodurch dieses Modell definitiv zur Profiklasse im Bereich der Hochleistungsmixer gezählt werden kann.

Aufgrund dieser hohen Leistung, in Kombination mit den 6 hochwertigen Edelstahlklingen, kann man mit dem Mixer problemlos auch härtere Zutaten wie hartes Gemüse, gefrorenes Obst oder Eis zerkleinern. So können unter anderem auch wunderbar unkompliziert grüne Smoothies zubereitet werden.

Ob Obst oder Gemüse jede Zutat muss für ein perfektes Pürierergebnis mit einer anderen Geschwindigkeit püriert werden. Aus diesem Grund verfügt der Herakles über mehrere Geschwindigkeitsstufen in Form von langsam, mittel und schnell.

Ergänzt wird dies noch mit drei weiteren Zeitprogrammen und zwar 35 Sekunden, 60 und 90 Sekunden. Das ist aber längst nicht alles. Es gibt noch eine Pulse Funktion, die für eine kurze Dauer die höchste Leistungsstufe aktiviert. Wenn besonders harte Zutaten zerkleinert werden sollen ist diese Funktion zu empfehlen.

Tipp: Herakles 5G Standmixer für ca. 145 Euro bei Amazon.de günstig kaufen!

Gebrauch und Handhabung

Auf der Vorderseite des Herakles Profimixers befindet sich ganz links der On-/Off-Schalter und direkt daneben die drei Geschwindigkeits- und die drei weiteren Zeitstufen sowie ganz rechts daneben die Puls-Taste. So hat man alle Bedienelemente direkt auf einen Blick, wobei die Bedienung selbsterklärend ist, wodurch man nicht erst noch unnötig lange die Bedienungsanleitung studieren muss.

Einen weiteren Pluspunkt sammelt das Gerät im Bereich der Handhabung und zwar durch die praktische Nachfüllöffnung am Behälter, so dass auch bei bereits eingeschaltetem Zustand noch weitere Zutaten hinein gefüllt werden können.

Praktisch ist auch, das der Deckel eine Messbecher beinhaltet, der die Nachfüllöffnung auch gleichzeitig verschließt. Alles in allem gibt es im Bereich der Handhabung daher absolut nichts zu bemängeln.

Was bei Gebrauch eines Standmixers auch immer eine wichtige Rolle spielt ist die Reinigung. Leider ist der Mixbehälter nicht spülmaschinenfest.

Lieferumfang

Der Lieferumfang beinhaltet beim Herakles Standmixer alles was für den uneingeschränkten Einsatz des Geräts benötigt wird. Enthalten ist eine deutsche Bedienungsanleitung, der Standmixer selbst, der 2 Liter große Mixbehälter und ein Stopfstößel. Einziges Manko ist, dass die Anleitung etwas kurz gehalten ist, dass sollte aber zu verschmerzen sein, da alle Funktionen wie bereits erwähnt selbsterklärend sind.

Ausstattung

Der Herakles kommt im klassischen Design daher und ist sogar gleich in drei Farben erhältlich in Schwarz, Weiß und Rot. So kann man sich das Modell aussuchen, was am besten in die eigene Küche passt.

An die Sicherheit hat der Hersteller in Form von rutschfesten Gummifüßen am Boden des Mixers ebenfalls gedacht. Das verhindert ein verrutschen auch auf hohen Mixstufen.

Noch dazu ist der Mixer mit seinem Gewicht von 4 Kilogramm schwer genug, so dass er stets einen sicheren Stand aufweist. Ergänzt wird dies mit einem isolierten Kugellager und einem großen Plastik-Stopfstößel, wodurch die Zutaten sicher an die Klingen herangeführt werden können.

Der Motor ist hitzegeschützt. Der BPA-freie Behälter, in dem die zu pürierenden Lebensmittel eingefüllt werden, weist ein Fassungsvermögen von 2 Litern auf, was für handelsübliche Mengen im Haushalt aber auch im Gastronomiebedarf völlig ausreichend ist. Dabei ist der Behälter so robust konzipiert, dass er nur sehr schwer zu Bruch geht. Ergänzt wird dies durch eine gummierte Kannenhalterung, die für ein einfach auf- und absetzen sorgt.

Klarstein Herakles 5G – Vorteile und Nachteile

Vorteile:

  • leistungsstarker und hitzegeschützter 2 PS Motor
  • BPA-freier Kunststoffbehälter mit großer Nachfüllöffnung und 2 Liter Fassungsvermögen
  • einfache Bedienung
  • Gummifüße und hohes Gesamtgewicht sorgen für einen sicheren Stand
  • 6 Mix-Programme und Pulse-Funktion

Nachteile:

  • etwas lauter ausfallende Betriebsgeräusche

Test-Fazit: Klarstein Herakles 5G Standmixer

Wer sich einen hochwertigen, kraftvollen und leicht zu bedienenden Standmixer wünscht, kann mit dem Klarstein Herakles 5G definitiv nichts falsch machen. Ganz im Gegenteil er konnte im Test auch durch sein tolles Preis-/Leistungsverhältnis (ca. 145 Euro bei Amazon.de) überzeugen.

Ob für die Zubereitung von Obst- oder Gemüse-Smoothies, Saucen, Suppen bis hin zum Zerschlagen von Nüssen oder Eis, dass Modell punktet mit seinen vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Ergänzt wird dies durch eine leichte nahezu intuitive Bedienung.

Nicht zu vergessen ist die wertige und robuste Bauweise vom Herakles, so dass für dieses Modell eine absolute Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann.

Klarstein Herakles 5G Standmixer im Test
1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Über den Autor

Mein Name ist The Anh und ich komme aus München. Hier auf #dontquit erhälst du Tipps zu den Themen Health, Food, Lifestyle und natürlich alles über Freelectis, Calisthenics und mehr!

Ähnliche Beiträge