Menschen, die einen Tiefschlag erlitten haben, ganz gleich, ob in privater oder beruflicher Hinsicht, sind oftmals tief bedrückt. Trost und Mitleid finden kein Gehör, denn zu sehr hat man sich in den negativen Gedanken verfangen. Nun ist es sehr wichtig, sich neu zu motivieren und sich damit wieder auf die Beine zu helfen. Hierbei sind passende Zitate und Sprüche sehr hilfreich, denn sie können einem immer wieder sagen: Nicht aufgeben! Motivationssprüche sind die perfekten Leitgedanken, um das eigene Selbstvertrauen zu stärken und sich auf den richtigen Weg zurück zu bringen.

Foto: Agberto Guimaraes unsplash.com  (CC0 1.0)

Zitate und Sprüche „Nicht aufgeben“ beim Sport

Wer mit dem Sport beginnt, sprudelt meist nur so vor Ehrgeiz, sodass man sich oftmals bremsen muss, um nicht zu übertreiben. Im Laufe der Zeit allerdings sinkt die Motivation zum Trainieren häufig stark ab, sodass ein Kampf mit sich selber beginnt. Der innere Schweinehund will immer mehr siegen. Zunächst einmal: Dies ist absolut normal und das geht jedem so, dass sich zwischenzeitlich Hochs und Tiefs einstellen. Das Wichtigste ist nur, dass man sich selber nicht besiegen lässt und sich demzufolge immer wieder neu motiviert. Der Weg zum gesetzten Ziel ist oftmals steinig und hart, doch mit einer konstant hohen Motivation wird es möglich, die Früchte des Erfolgs zu ernten. Dies geht am besten mit Motivationssprüchen, denn sie helfen beim nicht Aufgeben:

  • „Es ist stets zu früh, um aufzugeben!“
  • „Aufgeben heißt immer, dass man am eigenen Willen gescheitert ist!“
  • „Man kann nie wissen und erkennen, wo die eigene Grenze ist, wenn sie kein einziges Mal erreicht wurde!“
  • „Gewinnen heißt, bereit zu sein, länger zu trainieren, mehr zu geben und härter zu arbeiten als alle anderen!“

Nie aufgeben – bei einer Krankheit

Das Leben fragt nicht, was man gerade möchte oder sich wünscht. Es teilt aus, wie es ihm gerade passt, was auch auf die Krankheiten zutrifft. Ohne Vorwarnung sind sie oftmals auf einmal da und ein täglicher Begleiter geworden. Sie versuchen, den Betroffenen aus der Bahn zu werfen. Damit genau das nicht gelingt, ist die Motivation sehr wichtig, denn sie macht, dass die Hoffnung stärker ist als die Angst. Sie sorgt dafür, dass die Zuversicht gegen die Mutlosigkeit gewinnt. Die Zuversicht ist gepaart mit positiven Erwartungen, dass alles wieder gut wird und man daher nicht aufgeben darf. Wenn die Angst und Sorge ab und an die Hoffnung besiegen möchten, hilft es, sich passende Sprüche und Zitate nicht aufgeben ins Gemüt zu ziehen. Diese Worte regen zum Nachdenken an und lassen neuen Mut schöpfen. Daher sind sie eine große Motivation, wen sich Ängste und Zweifel einstellen:

nie aufgeben sprüche zitate

Foto: Audi Nissen unsplash.com  (CC0 1.0)

  • „Gerade in schweren Situationen ist es wichtig zu kämpfen!“
  • „Nicht aufgeben, sondern immer weitermachen, denn es warten auf dich noch so viele schöne Sachen!“
  • „Die weltweit besten Ärzte sind Dr. Fröhlich, Dr. Ruhe und Dr. Diät.“
  • „Freunde, Mäßigkeit und Ruh schließen den Ärzten die Türe zu.'“

Nicht aufgeben Sprüche für die Arbeit

Auch bei der Arbeit lässt die Motivation oftmals nach und man möchte am liebsten aufgeben. Jeden Tag derselbe Trott. Das Glück und der Erfolg stellen sich eh nur bei den anderen ein, wird vermutet. Dass diese Personen sich ihren Erfolg vielleicht selber hart erarbeitet haben, daran wird nicht gedacht, da es ja einfacher ist, Gründe dafür zu finden, warum wir weniger erfolgreich sind als sie. Doch die wenigsten Menschen bekommen ihren Erfolg geschenkt. Man muss selber etwas dafür tun. Wer es allein nicht schafft, sich für seine Arbeit zu motivieren und sie mit Erfolg zu bestreiten, sollte die passenden nicht aufgeben Sprüche und Zitate nutzen, denn wie heißt es oft so schön und wahr:

  • „Das Glück ist stets mit den Tüchtigen.“
  • „Die erfolgreichen Menschen waren immer bereit, ein Risiko einzugehen, für eine Sache zu kämpfen und vor allem auch daran zu glauben, dass sie es schaffen.“
  • „Wer nach Erfolg strebt, muss den Preis dafür zahlen: Arbeit.“
  • „Wer sein eigenes Brot verdient, ist nie überflüssig und das Gute ist: Er fühlt sich auch nie so.“
  • „Erfolg ist eine hohe Leiter, die nicht erklimmt werden kann, wenn man die Hände in die Taschen steckt.“

Fazit: Nicht aufgeben Zitate und Sprüche

zitate nicht aufgeben kämpfen

Foto: Agberto Guimaraes unsplash.com (CC0 1.0)

Ganz gleich, in welchem Bereich des Lebens, die eigene Motivation ist stets der Schlüssel zum Erfolg. Um sich selber motivieren zu können, ist es wichtig, sich auf die richtigen Gedanken zu konzentrieren. Die vielen tollen nicht aufgeben Sprüche und Zitate sind eine gute Hilfe, um eine positive Denkweise an den Tag zu legen. Ein wiederholtes Lesen führt dazu, dass im Unterbewusstsein eine dauerhafte Motivation verankert wird.

  • „Der sicherste und beste Weg zum Erfolg ist stets, es noch einmal zu versuchen.“
  • „Wer kämpft, der kann verlieren, doch wer nicht kämpft, der hat schon verloren.“
  • „Gewinnen heißt, dass man bereit ist, härter zu arbeiten und mehr zu geben als die anderen!“
  • „Aufgeben kann jeder, da es sehr einfach ist! Doch wirklich aufgeben, das macht nur der Pessimist! Du jedoch bist ein Optimist,
  • der schneller, als er schaut, am Ziele ist!
  • „Zu wachsen, ist wie am Marathonlauf teilzunehmen. Wer kurz vor dem Ziel aufgibt, wird nie erfahren, wie es gewesen wäre, das Rennen erfolgreich beendet zu haben.“